Rund um Hameln

News aus dem Weserbergland
Subscribe

Der Chinesische Nationalzirkus zu Gast in Hameln

April 19, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Hameln, Kultur, Veranstaltungen

Das Tier im tierlosen Circus

Mit Leichtigkeit verbiegen sie ihre Körper in für den normalen Menschen undenkbare Posen, mit einer scheinbar angeboren Eleganz schweben sie durch die Luft, ohne Mühe heben sie einander in die Höhe – für die Zuschauer immer wieder ein erstaunlicher Anblick, den sie mit vielen „oooh’s“, „ahhs“ und Applaus kommentieren.

Der Chinesische Nationalcircus ist seit 1989 in ganz Europa ein gern gesehener Gast und konnte bereits über neun Millionen Besucher mit seinen Shows von sich überzeugen. Am Donnerstag, den 21. April 2011 kommen die Akrobaten mit ihrem neuen Programm „Im Zeichen des Panda“ um 20.00 Uhr nach Hameln in die Rattenfänger-Halle.

Der Titel wird den ein oder anderen stutzen lassen – der Chinesische Nationalcircus ist schließlich ein tierloser Circus, was macht der Panda da? Die Galionsfigur der chinesischen Mythologie wird nicht persönlich anwesend sein, seine Geschichten werden von den chinesischen Artisten auf der Bühne nachgestellt und so zum Leben erweckt. Begleitet wird dieses außergewöhnliche Programm von dem WWF, dessen Natur- und Umweltschutzarbeit der Nationalcircus auf diesem Weg unterstützen möchte.

Tauchen auch Sie in die Welt der Sagen umwobenen chinesischen Traditionen, lernen Sie einen Teil der Philosophien kennen und lassen Sie sich von den Ausnahmeartisten begeistern.