Rund um Hameln

News aus dem Weserbergland
Subscribe

Stadtgalerie – Shopping in Hameln

August 06, 2010 By: Ferien in Hameln Category: Gastronomie, Hameln, Shopping

Stadtgalerie Hameln

Stadtgalerie Hameln

Die Stadtgalerie, ein oder DAS Shoppingcenter in Hameln befindet sich am Pferdemarkt von Hameln. Die alte Fassade passt sich wunderbar in die historische Altstadt von Hameln ein und lässt die Vielzahl moderner Läden hinter den Mauern nicht erahnen. Vom Lebensmitteldiscounter über Drogeriemärkte bis hin zur edlen Designerklamotte findet man dort alles, was das Shopperherz begehrt. Hinzu kommen Cafés und Fastfood Ketten.

Im Winter oder bei Schmuddelwetter überzeugt das Konzept, dass viele Läden unter einem Dach sind, im Sommer sind die klimatisierten Räume sehr angenehm.

Vor Eröffnung der Stadtgalerie wurden auch viele Kritiker laut. Sieht man mehrere leere Ladenlokale auf der Oster- oder Bäckerstraße, sollten die Gegner eventuell recht behalten. Man wird künftig sehen, ob die Kaufkraft in Hameln ein solches Objekt aufrecht erhalten kann.

Die Stadtgalerie ist aber auch ein Magnet für Touristen. Die Gäste unserer Ferienwohnung in Hameln waren bisher immer recht erstaunt über dies  verhältnismäßig große Shoppingcenter.

verregnetes Felgenfest

Mai 30, 2010 By: Ferien in Hameln Category: Hameln, Landkreis Hameln-Pyrmont, Veranstaltungen

Regen störte das Felgenfest

Regen störte das Felgenfest

Da haben die Wetterfrösche mal wieder recht behalten! Regenschauer störten das Felgenfest erheblich. Waren sonst die für den Autoverkehr gesperrten Straßen voller Radfahrer und Inlineskater, war es heute arg ruhig – zumindest im Bereich Klütstraße und alte Weserbrücke.

Bereits im letzten Jahr herrschte trübes Regenwetter vor. Dennoch waren es 2009 ca 27000 Teilnehmer.

Trübes Wetter, nur wenige Radfahrer unterwegs

Trübes Wetter, nur wenige Radfahrer unterwegs

.

.

.

.

.

.

Auf das Wetter hat man keinen Einfluß, aber schade allemal! Immerhin sagt der Wetterbericht für die nächsten Tage eine Temperatursteigerung bis auf 30 Grad voraus. Das hätten wir jetzt aber mal verdient!