Rund um Hameln

News aus dem Weserbergland
Subscribe

Das Klütviertel feiert!

Juni 09, 2012 By: Ferien in Hameln Category: Hameln, Veranstaltungen

Stadtteilfest im Klütviertel Hameln

Ziemlich genau zwei Jahre ist es her, als die Bewohner des Hamelner Klütviertels gemeinsam feierten. Schon 2010 war es ein rauschendes Fest mit tollem Rahmenprogramm, bei herrlichstem Wetter, an das man sich gern zurückerinnert.

Heute war es nun wieder so weit. Der Startschuss zum 2. Stadtteilfest ist gefallen – in Form eines Familiengottesdienstes mit dem Pastor unserer Kirchengemeinde, Gerold Lange-Kabitz. Gemeinsam mit Melanie Dörpmund hat er den Gottesdienst musikalisch eröffnet.

Stadtteifest Hameln

Auch in diesem Jahr meinte es das Wetter gut – etwas stürmisch vielleicht. Zumindest haben sich sehr viele Bewohner eingefunden und der Predigt gelauscht. Die anwesenden Kinder waren ziemlich aufgeregt – sie hatten Lampenfieber! Gleich nach dem Familiengottesdienst führte nämlich die Klüt-Grundschule das Kinder-Musical “Aufstand der Waldtiere” auf. Unter der Leitung von Helga Koppelberg haben die Kids geprobt was das Zeug hält. Es war wieder ein großer Erfolg, es gab viel Applaus und den Eltern der Kids stand der Stolz auf der Stirn geschrieben – ganz zu Recht!

Fest im Klütviertel

Entlang des Papengösenangers und auf dem Schulhof der Klütschule waren Stände der im Viertel ansässigen Läden aufgebaut, zum Beispiel unsere Brückenapotheke.

Brückenapotheke Hameln

Wer in dem ganzen Trubel Ruhe finden wollte, konnte sich im Gemeindehaus zu Kaffee und Kuchen einfinden, oder sich in der Kirche zum Heiligen Kreuz aufhalten.

Kirche zum Heiligen Kreuz Hameln

Bestimmt keine Ruhe wollten die Kids vor der Kirche. Dort war ein Bobbycar-Parcour aus Strohballen für die Kleinsten aufgebaut, die dort sichtlich ihren Spass hatten. Auf der großen Bühne fand das Rahmenprogramm statt: Tanzaufführungen, Songcontests, Musikgruppen der Klütviertel-Schulen usw.

Melaphonie beim Stadtteilfest

Melanie und Tobias Dörpmund = Melaphonie, Musiker aus dem Hamelner Klütviertel, haben zum Abschluss einige Hamelner zum Tanzen gebracht, bevor das Public Viewing zum EM Spiel Deutschland gegen Portugal in der Aula der Klütschule begann.

Fußball Fans in Hameln

 

Tanz in den Mai

April 29, 2012 By: Ferien in Hameln Category: Gastronomie, Hameln, Veranstaltungen

Hameln tanzt in den Mai

Wenn man durch Hameln geht, ist sofort zu merken, dass der Frühling in den letzten Tagen mit Macht eingezogen ist. Überall grünt und blüht es! Dazu macht das schon sommerliche Wetter Lust auf Aktivitäten.

Morgen am 30. April 2012 findet man in vielen Hamelner Bars Veranstaltungen. Der Tanz in den Mai ist ein alter heidnischer Brauch, der gern gefeiert wird.

Zum Beispiel läd das Me Lounge in Hameln zum Tanz ein. Musik der 80er und 90er Jahre, Latin Music und Titel aus den Charts werden von von Entertainer Alpha aufgelegt. Ab 22.00 Uhr geht es los, der Eintritt ist frei. Wer also mit Freunden in schöner Atmosphäre in den Mai tanzen möchte, ist dort bestens aufgehoben.

Das Me Lounge  hat auch eine Facebook Seite. Nutzer der Plattform Facebook können dort immer die aktuellen Veranstaltungen verfolgen. So verpasst man kein Event mehr – am schönen Weserufer,

 

Hamelner Herbst- und Bauernmarkt am 29. und 30. Oktober

Oktober 26, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Hameln, Veranstaltungen

Werke mit Händen schaffen

herbstmarktEs wird gehämmert, geschraubt, geklebt und geflochten. Es wird mit Holz gearbeitet, mit Metall, mit Aluminium, mit Porzellan, mit Ton, mit Filz und sonstigen Naturmaterialien. Es werden Wappen gezeichnet, Papier geschöpft, nach Edelsteinen gesucht und bunte Kerzen gezogen. Es werden die mehreren hundert neuen Lehrlinge im Handwerk beim Festumzug der Kreishandwerkerschaft am Samstag, den 29. Oktober 2011, begrüßt, die sich am Nachmittag vom Europaplatz aus über die Bäckerstraße auf dem Weg zum Pferdemarkt machen, wo in der Marktkirche um 16.30 Uhr die Einschreibung stattfindet. Diese Einschreibung hat bereits seit dem späten Mittelalter Tradition. Schon im 13. und 14. Jahrhundert bildete sich das Zunftwesen heraus und es war selbstverständlich, dass sich die Lehrlinge nach Beendigung ihrer Gesellenzeit in die Handwerkerrollen eintrugen. Bis heute hält sich dieser schöne Brauch und bildet eines der Highlights der Handwerks-Ausbildung.

Dies unterstreicht die besondere Bedeutung des Hamelner Herbst- und Bauernmarktes, der am 29. und 30. Oktober über 40 Teilnehmer aus dem Handwerks-Gewerbe in die Hamelner Innenstadt lockt.

Besucher sind herzlich eingeladen, den Handwerkern zwischen 11.00 und 19.00 Uhr bei ihrer Arbeit über die Schulter zu schauen, ihre Waren wie Holzspielzeug, Seifen und Bürsten zu erstehen und im Mitmachzelt selbst aktiv zu werden.
Wer darüber hinaus schon das ein oder andere Weihnachtsgeschenk erstehen möchte, hat am Sonntag, den 30. Oktober, zwischen 13.00 und 18.00 Uhr die Möglichkeit dazu, da der Hamelner Einzelhandel in dieser Zeit seine Geschäfte öffnet.

Oktoberfest in Hameln am 15. Oktober 2011

Oktober 08, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Hameln, Veranstaltungen

Maßkrüge, Haxn und Brezeln für Niedersachsen

Wenn in München auf der Wiesn die Lichter längst ausgegangen sind, geht es in Hameln mit dem Oktoberfest erst richtig los! Am Samstag, den 15. Oktober 2011, veranstaltet das Hamelner Stadtmarketing zusammen mit lokalen Partnern das zweite Oktoberfest in der Rattenfänger-Halle in Hameln. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr heißt es an diesem Abend erneut „Maß, Haxn, Leberkäs, Brezeln und Weißwürschtl für alle“. Ab 19.00 Uhr können die Maßkrüge in der Rattenfänger-Halle hochgehoben werden – gerne stilecht im Dirndl oder in Lederhosen.

Neben den passenden Getränken und Essen, wird auch die Musik für die richtige Oktoberfeststimmung sorgen: Als Band werden die Würzbuam zu Gast sein. Die drei Profimusiker stammen aus Unterfranken das in dem Bundesland des Oktoberfestes, Bayern, liegt. Ihr Motto ist „mehr Party geht nicht!“ und dementsprechend kombinieren sie Party-, Rock und Volksmusik. Heraus kommt ihr ganz eigener Stil, der die Besucher des Oktoberfestes in Hameln sicherlich in Feierlaune versetzt. In diesem Sinne: O’zapft is!

Sansi Beach Hameln

August 07, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Gastronomie, Hameln, Veranstaltungen

So schmeckt der Sommer!

Die Sonne scheint, es weht ein leichtes Lüftchen, der Sand unter den Füßen fühlt sich angenehm kühl an, das Wasser des Pools glitzert in einem satten Blau, du lehnst dich in deinem Liegestuhl zurück und lässt die Seele baumeln – denn du bist in Hameln!

Moment, mögen da einige denken. Hameln, Sand und Pool – wie passt das denn zusammen? Die Rattenfängerstadt Hameln erfreut sich landesweit ja recht guter Bekanntheit, aber nicht unbedingt für Liegestühle am Wasser. Doch dank des Sansi Beach Hameln kann sich das nun ändern, denn der Name ist Programm. Direkt am idyllischen Weserufer warten ein Pool, jede Menge Sand, bequeme Liegen, Sonnenschirme und eine gut gefüllte Bar an jedem sonnigen Tag ab 13.00 Uhr auf Besucher, die dort entspanntes Urlaubsfeeling genießen wollen.

Am kommenden Samstag, den 13. August 2011, verleihen die Bongo-Spieler aus Kuba, DJ’s und GoGos dem Sansi Beach ein besonders exotisches Ambiente, in dem das neue Schaumburger Bali präsentiert wird. Das neue Mixgetränk der regionalen Brauerei setzt sich aus 50 Prozent Weizenbier sowie Bananensaft und spritziger Limette zusammen und gibt es den ganzen Tag zum Probierpreis für 1,50 Euro.

Wer im Anschluss noch weiter feiern möchte, ist ab 24 Uhr bei der After-Party im 43-er in der Hamelner Innenstadt richtig, wo der Eintritt ebenfalls frei ist. Bei so einem Komplettpaket kann man sich den Sommer in Hameln schmecken lassen!

Pink Floyd Project in der Sumpfblume Hameln

Juli 07, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Hameln, Veranstaltungen

Abschied nehmen einmal anders

Abschied nehmen heißt zum einen, dass Menschen auseinander gehen. Zum anderen bedeutet es, dass Veränderungen anstehen und Platz geschaffen wird für Neues. In jedem Fall ist es schön, wenn der Abschied entsprechend zelebriert wird und es die Möglichkeit gibt, aus dem Abschied eine schöne Erinnerung zu machen, die man nicht so schnell vergisst.

Genau das haben sich einige Abiturienten des Schiller Gymnasiums Hameln auch gedacht, als klar wurde, dass einige von Ihnen im Herbst die Rattenfängerstadt verlassen werden und die Schülerband des Gymnasiums in dieser Form nicht mehr existieren wird. Aus diesem Grund haben sie als krönenden Abschluss dieser Zeit zusammen mit anderen Musikern das Pink Floyd Project ins Leben gerufen. Am Freitag, den 08. Juli 2011, spielen sie die größten Hits der britischen Rockband ab 20.30 Uhr in der Sumpfblume Hameln. Der Schwerpunkt liegt dabei auf zwei Alben aus den 70-er Jahren: „The Darf Side Of The Moon“ und „The Wall“, die durch Klassiker wie „Shine On Your Crazy Diamond“ ergänzt werden.

Jeder ist herzlich eingeladen, für 5,00 Euro im Vorverkauf oder 7,00 Euro an der Abendkasse, dieses besondere Konzert zu erleben und mit den Abiturienten in der Sumpfblume Abschied zu feiern.

Hamelner Blütenzauber im Bürgergarten

Juni 06, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Ausflugstipps, Hameln, Shopping, Veranstaltungen

Ein Wochenende im Zeichen der Blume

pfingstrose Nach Himmelfahrt steht mit Pfingsten in der nächsten Woche bereits der nächste Feiertag ins Haus. Höchste Zeit, sich mal wieder um den eigenen Garten, die Terrasse, den Balkon oder auch nur das Fensterbrett zu kümmern.

Passende Anregungen, Ideen, neue Trends und natürlich Blumen, Pflanzen, Sträucher, Gartenmöbel, Pavillons und zahlreiche Gartengestaltungstipps können sich Interessierte beim Hamelner Blütenzauber holen. Vom Freitag, den 10. Juni, bis Montag, den 13. Juni verwandelt sich der Hamelner Bürgergarten in ein El Dorado für Gartenfreunde. Unweit der Hamelner Altstadt, direkt neben der Tourist Information, warten Gärtnereien und Blumenhändler auf Ihren Besuch.

Mit fachkundigen Hinweisen, professionellen Geräten, schönen Blumen und Dekorationsgegenständen lässt sich die Gartenarbeit im Anschluss doppelt so gut bewältigen.

Aber auch ohne eigenen Garten lädt die Blütenpracht im Bürgergarten zu einem ausgiebigen Wochenendspaziergang ein – frische und bunte Blumen sind einfach immer eine Augenweide!

Local Heroes Band Contest 2011 in der Sumpfblume

Mai 30, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Hameln, Veranstaltungen

Musikstars von morgen

Bunte Lichtstrahlen wirbeln durch die Luft und zucken wie Blitze über die Menschen, die in dem Gewirr nur schemenhaft zu erkennen sind. Die Bretter unter deinen Füßen geben dir Sicherheit. Du wirfst das letzte Mal einen Blick über die Schulter, fängst das Nicken deines Freundes ein, atmest noch einmal tief durch und greifst nach dem Mikrofon. Jetzt beginnt DEINE Show!

Wer träumt nicht mindestens einmal im Leben davon, ein Star zu werden und die Menschen mit seiner eigenen Musik zu begeistern? Wer nicht nur davon träumt, sondern alles daran setzt, diesen Traum in die Tat umzusetzen, ist beim Local Heroes Band Contest 2011 richtig. Am Freitag, den 03. Juni 2011, findet ab 20.00 Uhr in der Sumpfblume einer der regionalen Vorentscheide des Wettbewerbs statt.

Bis zum 16. Mai konnten sich junge Bands, die zu über 50 Prozent ihren Wohnsitz in Hameln-Pyrmont haben, mit einem eigenen Programm aus allen Musikrichtungen von mindestens 30 Minuten für den Vorentscheid bewerben. Der Gewinner erhält die Chance, beim Semifinale im September in Hannover teilzunehmen. Am Ende winkt das Finale in Berlin und hoffentlich ein erfolgreicher Start ins professionelle Musikbusiness.

Wer diese Bands bei ihrem ersten Schritt zur Local Heroes Band begleiten möchte, kann für vier Euro ab 20.00 Uhr in der Sumpfblume live dabei sein.

Einfach besser essen – Teil II

Mai 16, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Gastronomie, Hameln, Veranstaltungen

Neue Veranstaltungsreihe in der Sumpfblume

Für einen leckeren Einstieg in das Thema Ernährung sorgt die Sumpfblume bereits mit ihrer Auftaktveranstaltung am Donnerstag für das Projekt „Und ewig lockt die Currywurt – Ernährung zwischen Ethik, Gesundheit und Genuss“. Doch ein voller Magen reicht den Veranstaltern noch lange nicht.

Im Anschluss an den Kochabend stehen in den nächsten Tagen noch weitere Aktionen an. Unterstützt wird die Sumpfblume dabei von der Ökotrophologin Antje Müller, der Buchhandlung Matthias, der Elisabeth-Selbert-Schule und radio aktiv. Dazu fördern auch der Landschaftsverband Hameln-Pyrmont, die Stadt Hameln und die Stiftung der Sparkasse Weserbergland das Projekt.

Auf dieser Grundlage war es unter anderem möglich, den TV-Moderator und Drehbuchautor Ralph Caspers in die Rattenfängerstadt zu holen. Bekannt wurde er mit „Die Sendung mit der Maus“ und auch durch die Kindersendung „Wissen macht Ah!“ ist er vielen ein Begriff. In Hameln liest er am Freitag, den 20. Mai 2011, um 19.30 Uhr aus dem Buch „Tiere essen“ von Jonathan Safran Foer, das sich leidenschaftlich mit der Frage beschäftigt, was wir essen und warum wir das tun.

Die Veranstaltungsreihe wird durch einen Kochkurs für Schüler, Vorträge und einem Kinofilm abgerundet, sodass für jeden Typ etwas dabei sein sollte, um den ersten Schritt hin zu einer bewussten und gesunden Ernährung zu tun. Es muss schließlich nicht immer Currywurst sein…

Neue Veranstaltungsreihe in der Sumpfblume

Mai 12, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Gastronomie, Hameln, Veranstaltungen

Einfach besser essen

Die Kartoffeln tanzen auf den Schaumkronen im Kochtopf, gleich nebenan schmiegen sich rote und gelbe Paprika an die frischen Champignons. Eine Pfanne weiter brutzelt es ordentlich, das Stück Fleisch schließt gerade seine Poren, um nachher schön saftig auf den Teller zu gleiten. In der Luft hängt ein angenehmer Geruch nach frischen Lebensmitteln, die gerade fachgerecht zubereitet werden.

Läuft Ihnen da nicht auch das Wasser im Mund zusammen?! In Zeiten von Currywurst, Dosenfutter und Formfleisch, rückt selbst gekochtes Essen immer mehr in den Hintergrund. Viele Jugendliche lernen nicht mehr Kochen – wozu auch, mit dem Angebot in Supermärkten und bei Fast-Food-Ketten kann man auch ohne Kochen überleben. Kann man, aber richtig gutes Essen und die Faszination ‚Kochen‘ erlebt man so nicht.

Diesem Trend möchte die Sumpfblume mit ihrem Projekt „Und ewig lockt die Currywurst – Ernährung zwischen Ethik, Gesundheit und Genuss“ entgegen wirken. Denn nach den ganzen Lebensmittelskandalen gibt es auch wieder mehr Menschen, die wissen möchten, wo ihr Essen überhaupt herkommt. Ihnen ist nicht wichtig, dass sie essen, sondern was sie essen. Zum Auftakt der Veranstaltungsreihe am Donnerstag, den 19. Mai 2011, wirbelt die Köchin der Sumpfblume, Iris Meyer, zusammen mit dem Koch Matthias Rebentisch ab 18.00 Uhr durch die Küche, um für die Gäste ein 3-Gang-Menü zuzubereiten. Die saisonalen Zutaten für das Menü kommen dabei ausschließlich von regionalen Biohöfen. Für 19.50 Euro können Sie den Unterschied schmecken und sich kulinarisch verwöhnen lassen.