Rund um Hameln

News aus dem Weserbergland
Subscribe

Entspannte Sommertage in Hameln

Juni 08, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Allgemein, Gastronomie, Hameln, Shopping

Insel, Eis und Wasser

Brücke zum Werder

Brücke zum Werder

So schön Hamelns Altstadt mit seinen Sehenswürdigkeiten auch ist – wenn der Sommer uns 30 Grad im Schatten spendiert, möchte kaum jemand den ganzen Tag unter der prallen Sonne durch die Gegend laufen. Wie wäre es stattdessen lieber mit einem schattigen Plätzchen, leckerem Eis oder Wasser an den Füßen?

Dafür müssen Sie zum Teil auch gar nicht so weit laufen! Unweit der Altstadt erwartet sie in der Weser die kleine Halbinsel ‚Werder‘. Eben noch in der gut gefüllten Stadtgalerie eingekauft, nun schon an einem Ort der Ruhe und Erholung angekommen. Wer möchte kann die Insel erst bei einem Spaziergang erkunden und sich dann unter den Bäumen einen kühlen Platz zum Entspannen mit Blick auf die Rattenfängerstadt aussuchen. Oder Sie begeben sich gleich in das Restaurant und Biergarten „Die Insel“, wo zudem noch kulinarische Köstlichkeiten für das leibliche Wohl sorgen.

Wer nur ein paar Minuten Pause vom Sightseeing sucht, ist in den zahlreichen Eiscafés in de r Hamelner Innenstadt richtig – sie locken mit den klassischen und beliebten Eissorten, aber auch Experimentierfreudige werden bei den verschiedensten Sorten sicherlich fündig. Unter bunten Sonnenschirmen kommt richtiges Urlaubsfeeling auf.

Für die längere Auszeit bieten sich der Weserradweg oder ein Ausflug in den Klütwald an. Entweder führt der Weg Sie an der Weser entlang oder unter alten Bäumen den Klüt hinauf. In beiden Fällen werden Sie mit schönen Landschaften und Natur pur belohnt. So lässt es sich im Sommer gut aushalten!