Rund um Hameln

News aus dem Weserbergland
Subscribe

Wieder Eisbahn im Hamelner Bürgergarten

Januar 19, 2012 By: Ferien in Hameln Category: Gastronomie, Hameln, Veranstaltungen

Schlittschuhvergnügen vom 27. Januar bis 19. Februar in Hameln

Schlittschuhfahrer wird es freuen: Auch in diesem Jahr wird es wieder die große Eisbahn im Bürgergarten geben. Am 27. Januar fällt der Startschuss – Groß und Klein dürfen sich freuen, denn am Eröffnungstag kann man die Bahn zwischen 16.00 Uhr und 18.00 Uhr kostenlos nutzen. Aber auch sonst sind die Eintrittspreise – dank der Sponsoren Stadtwerke Hameln, Sparkasse Weserbergland und unserer DEWEZET –  absolut erschwinglich:
Eintrittspreise

  • Erwachsene 3 €
  • Kinder bis 16 Jahren 2,50 €
  • Schlittschuhverleih 3 €
  • Schulen und Kindergärten 1,50 € pro Person
  • Eisstockschießen 5 € pro Person
  • Eisstockcup 25 € pro Mannschaft
  • Eislauftraining 5 € pro Person

Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt.  Heiße und Kalte Getränke und Snacks wie Bratwurst, Pommes und Nuggets kann man beim Partyservice Schulte, gleich neben der Eisbahn, erwerben.

Also schon mal die Kufen polieren und sich den Termin vormerken!

Eisvergnügen im Bürgergarten

Februar 28, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Hameln, Veranstaltungen

Den Winter würdig verabschieden

An einigen Tagen lockt der Frühling bereits mit Sonnenschein und gelben Winterlingen in den Gärten. Aber die Temperaturen bringen Einen oft schnell wieder auf den Boden der Tatsachen zurück – noch hat der Winter das Zepter in der Hand!

Anstatt sich darüber zu ärgern, sollte jeder die positiven Seiten des Winters nutzen, bevor es zu spät ist. Noch bis zum 06. März 2011 können die Hamelner und Touristen im Bürgergarten die Katharina Witt in Einem entdecken. Dort wartet eine tausend Quadratmeter große Eisbahn auf Leute mit Schlittschuhen an den Füßen. Für 90 Minuten Eislaufen zahlen Erwachsene 2 Euro, Kinder 1,50 Euro. Dieses Angebot nahmen in den letzten Wochen über 7.000 Eisläufer in Anspruch und gerade am Wochenende ist das Eis heiß begehrt.

Für ausreichend Leihschuhe ist von den Stadtwerken ebenso gesorgt wie für das leibliche Wohl vor und nach dem Schlittschuhfahren. Das gastronomische Angebot rund um die Eisbahn überbrückt eventuelle Wartezeiten am Wochenende, füllt die Löcher in den Mägen und wärmt von innen. Mit einem heißen Glühwein klingt der Winter eben besonders schön und lecker aus.