Rund um Hameln

News aus dem Weserbergland
Subscribe

Comedian und Kabarettist Dieter Nuhr in der Rattenfängerhalle

Januar 26, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Allgemein, Hameln, Veranstaltungen

Zwischen Weltuntergang und Lebensfreude

Die schlechte Nachricht gleich zu Beginn: die Welt wird untergehen! Die gute Nachricht gleich hinterher: dies kann noch einige Millionen Jahre dauern! Für beide Nachrichten gilt: ein Grund mehr, das Leben zu genießen. Die Menschen verbringen viel zu viel Zeit damit, sich über Dinge zu ärgern, die sie sowieso nicht ändern können. Ein bisschen mehr Ruhe würde allen gut tun, davon ist Comedian und Kabarettist Dieter Nuhr überzeugt. Deswegen heißt sein Erfolgsprogramm auch „Nuhr die Ruhe“ und damit sagt er der Hektik den Kampf an. Seine Waffen sind Intelligenz und Witz. Mit einem Zwinkern stellt er angebliche Tatsachen in Frage und regt auf lustige Weise zum Nachdenken an.

Dank dieser unverwechselbaren Art hat Dieter Nuhr es nicht nur mit zahlreichen Shows wie dem „Satire Gipfel“ ins Fernsehen, sondern auch auf die Bühne der Preisverleihungen geschafft. In den letzten beiden Jahren erhielt er zum Beispiel den Comedy-Preis als bester Komiker und 2008 den Deutschen IQ-Preis.

Sein Tagesgeschäft sind aber nach wie vor die Live-Auftritte vor Publikum und so führt ihn sein Weg durchs Leben am Freitag, den 28. Januar 2011 um 20.00 Uhr auch nach Hameln in die Rattenfängerhalle, wo er die Menschen von ihrem Glück, jetzt in dieser Hochkultur leben zu dürfen, überzeugen möchte.

Ingo Oschmann zurück in Hameln

Januar 12, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Hameln, Veranstaltungen

Lachen ohne Reue

Ingo Oschmann – das sind 1,72 Meter gute Laune mit der Botschaft „Lachen ohne Reue“. Der Comedian hat sich dieses Motto auf die Fahne geschrieben, seit er im Jahr 2003 die Talentshow „Star Search“ gewonnen hat. Aber diese Auszeichnung war nicht seine erste: bereits zwei Jahre zuvor erhielt er den Swiss Comedy Award und ist auch heute noch regelmäßig in der Schweiz zu Gast.
Am Freitag kommt er um 20.30 Uhr aber nach Hameln. Auch diesen Ort kennt Ingo Oschmann bereits, hier hatte er letztes Jahr bereits einen mehr als gelungenen Auftritt. Als Vollblut-Comedian weiß er, wie er sein Publikum begeistern kann und nicht selten finden ihn seine Zuschauer live noch viel besser als im Fernsehen. Wenn Ingo seine charmante Mischung aus Kabarett, Stand up Comedy, Zauberkunst und Improvisation mit seinem Publikum zum Besten gibt, bleibt kein Mundwinkel unten.

Einen Abend voller Lacher gibt es am 14. Januar 2011 für 16 Euro im Vorverkauf und 20 Euro an der Abendkasse in der Sumpfblume Hameln. Dann gibt Ingo Oschmann mit seinem Programm „Wunderbar – es ist ja so!“ alles, um seine Zuschauer nach seiner Show mit einem guten Gefühl nach Hause gehen zu sehen.

Comedian Mirja Boes in Hameln

November 07, 2010 By: Ferien in Hameln Category: Hameln, Veranstaltungen

Blond, blauäugig und witzig

Komikerin, Schauspielerin und Sängerin – am Freitag, den 12. November 2010, kommt ein echtes Multitalent in die Sumpfblume nach Hameln. Als Mitglied der Band „Fabulösen Thekenschlampen“ machte sie bereits 1996 mit dem ehemaligen FC Köln-Stürmer Toni Polster gewidmeten Song „Toni, lass es polstern“ das erste Mal von sich reden. Ein paar Jahre später trat sie unter dem Künstlernamen „Möhre“ auf Mallorca auf, wo „20 Zentimeter“ ein echter Ohrwurm wurde. Seit 2002 ist sie regelmäßig im deutschen Fernsehen zu sehen, unter anderem zusammen mit Ralf Schmitz und Markus Majowski in der Comedy-Serie „Die dreisten Drei“.
Doch nach Hameln kommt sie mit ihrem Bühnenprogramm „Erwachsen werde ich nächste Woche!“. „Sie“, das ist natürlich Mirja Boes. 1,68 Meter groß, blond, blauäugig und ziemlich witzig, denn „erwachsen werden“ ist bei ihr alles andere als langweilig. Sie erzählt zum Beispiel von selbstgebastelten Geschenken, die eine Beziehung beenden können und Treffen mit alten Jugendschwärmen, bei denen es zum Glück beim Schwärmen geblieben ist. Ein Mix aus Stand-Up-Comedy, Musik und Improvisation mit einer Menge Humor und diesem gewissen Schuss Wahnsinn.
Karten für die Show von Mirja Boes um 20.30 Uhr in der Sumpfblume Hameln gibt es für 19,00 Euro im Vorverkauf oder 24,00 Euro an der Abendkasse.