Rund um Hameln

News aus dem Weserbergland
Subscribe

Spargelfest in Bad Pyrmont

Mai 16, 2012 By: Ferien in Hameln Category: Ausflugstipps, Landkreis Hameln-Pyrmont, Shopping

Spargel & Musik

Spargelfest in der Kurstadt Bad PyrmontAm 19. und 20. Mai 2012 regiert in der Bad Pyrmonter Brunnenstraße der Spargel. Ein Fest rund um das edle Gemüse mit viel Musik und Comedy. Etwa 40 Stände bieten anlässlich des Spargelfestes viel handwerkliche Kunst, Gewürze und Dekoration rund um Haus und Garten an.

Abgerundet wird dieses Event durch einen verkaufsoffenen Sonntag in der Kurstadt.

Landpartie in Bad Pyrmont

April 25, 2012 By: Ferien in Hameln Category: Ausflugstipps, Landkreis Hameln-Pyrmont, Shopping

28. April bis 01. Mai 2012 im Kurpark Bad Pyrmont wandeln

Schon traditionell findet in  diesem Frühjahr wieder die Landpartie im Kurpark Bad Pyrmont statt. Schöne Dinge für Haus und Garten werden dort ausgestellt und können selbstverständlich auch gekauft werden. Rund 150 Aussteller bieten ihre Waren an. Eine gute Gelegenheit neue und schöne Wohnaccessoires für die eigenen Vier Wände zu entdecken und Dekoideen mit nach Hause zu nehmen. Ob Porzellan, Keramik, Dekoartikel aus Holz, ausgefallene Stoffe, Gartenmöbel und vieles mehr warten auf einen neuen Besitzer.

Um das Ganze abzurunden und interessant zu gestalten, gibt es ein spezielles Rahmenprogramm. Shows mit Pferden, Dressur und Reiten, Varieté und Gaukler sorgen für einen gelungenen Tag im Kurpark Bad Pyrmont.

Die Öffnungszeiten sind vom 28. April bis 01. Mai 2012 jeweils von 10.00 Uhr  bis 19.00 Uhr. Der Eintritt kostet 9 Euro pro Person und Vierbeiner dürfen mit von der Partie sein.

Kleines Fest im Großen Kurpark Bad Pyrmont

Juli 29, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Ausflugstipps, Landkreis Hameln-Pyrmont

Fantasy-Wesen sucht Kontrabass mit Eis

Ein Kontrabass läuft durch den Park, sein Spieler etwas ratlos hinterher. Wie fängt man eigentlich ein laufendes Kontrabass ein? Vielleicht hilft ein Eis, das Ali Genc ein paar Meter weiter verschenkt? Aber das gibt es nicht umsonst, denn der Künstler führt einen gerne an der Nase herum und bringt Einen erst zum Lachen, bevor er sein Eis verteilt. Oder sollte der Spieler sein Kontrabass einfach Kontrabass sein lassen und sich von Antonia in ein typgerechtes Fantasy-Wesen verwandeln lassen? Und was riecht hier so verführerisch? Er könnte auch eine leckere Bratwurst kaufen, dann kommt sein Kontrabass bestimmt von selbst zurück. Oder auch nicht…?!

Diese und viele weitere Szenarien sind am kommenden Samstag, den 06. August 2011 im Kurpark des Staatsbad Pyrmont möglich, wenn die Veranstaltung „Kleines Fest im Großen Kurpark“ in seine zehnte Saison geht. Der Einlass beginnt bereits um 17.30 Uhr und eine Stunde später startet das überregional bekannte Comedy- und Kleinkunstfestival. Für 24 Euro im Vorverkauf und 26 Euro an der Abendkasse können sich die Besucher über ein vielfältiges Programm aus Bühnen- und Walking Acts freuen. Ob Comedy, Clownerie oder Artistik – alles ist möglich. So können die Besucher auch selbst entscheiden, ob sie ihr eignes Picknick mitbringen oder sich von den Gastronomie-Ständen vor Ort verwöhnen lassen. Eine entspannte Atmosphäre, Spaß und Kunst stehen eben im Vordergrund – das wird auch dem Kontrabass gefallen.

Goldener Sonntag in Bad Pyrmont

September 05, 2010 By: Ferien in Hameln Category: Landkreis Hameln-Pyrmont

Eines der großen Events im Kurort Bad Pyrmont ist der Goldene Sonntag – ein Musik – und Lichterfest der besonderen Art.  Auf dem Programm steht natürlich viel Musik – diesmal unter anderem mit Roberto Blanco, Kleinkunst und Unterhaltung für Kinder. Bei Einbruch der Dunkelheit leuchten im Kurpark und der Stadt tausende gelbe Lampions.

Der Goldene Sonntag ist eine willkommene Abwechslung für Touristen und Bewohner Bad Pyrmonts. Von unserer Ferienwohnung in Hameln nach Bad Pyrmont sind es ca 20 Kilometer. Viele Besucher “erobern” die Kurstadt auch von Hameln aus mit dem Fahrrad. Von Hameln, über Emmerthal den Weser-Radweg entlang, dann Richtung Bad Pyrmont vorbei an der Hämelschenburg den Radweg an der Emmer.

Die Hämelschenburg

Juni 18, 2010 By: Ferien in Hameln Category: Landkreis Hameln-Pyrmont

Die Hämelschenburg - Weserrenaissance

Die Hämelschenburg - Weserrenaissance

Zwischen Hameln und Bad Pyrmont, nahe Emmerthal, befindet sich die Hämelschenburg – im gleichnamigen Örtchen.

Die Hämelschenburg gilt als eines der bedeutendsten Bauwerke der Weserrenaissance und ist ein Kulturdenkmal Deutschlands.

Das Schloß kann besichtigt werden – Führungen und andere Veranstatungen werden regelmäßig von April bis Dezember angeboten. Empfehlenswert ist auch der kleine Weihnachtsmarkt, der immer an einem Wochenende im Dezember stattfindet.

Von Hameln kommend befindet sich das Schloß auf der rechten Seite in Hämelschenburg – man kann es nicht übersehen! Aussteigen lohnt auf alle Fälle! Gegenüber befindet sich noch ein kleiner Garten, ein Café und ringsum jede Menge Wander- oder Spazierwege.

Ein gutes Ausflugsziel mit Ausgangspunkt Hameln, oder Bad Pyrmont – auch mit dem Fahrrad ein schönes Abenteuer