Rund um Hameln

News aus dem Weserbergland
Subscribe

Archive for the ‘Allgemein’

Sonne!

März 02, 2013 By: Ferien in Hameln Category: Allgemein

Wetter – Pünktlich zum Frühlingsanfang zeigt sich die Sonne.

weser-hameln

Entgegen der letzten Jahre bleibt bisher das Hochwasser in Hameln aus. Obwohl es in den letzten Wochen ordentlich geschneit und geregnet hat, plätschert die Weser eher niedrig vor sich hin. Dafür wurden wir heute pünktlich zum Frühlingsanfang und dem mittelalterichen Spektakel “Mystica Hamelon” mit Sonnenschein verwöhnt. So darf das Wetter jetzt gern bleiben.

Wacholderdrosseln im Winter

Januar 20, 2013 By: Ferien in Hameln Category: Allgemein

Winter – Es ist angerichtet!

wacholderdrosseln im Winter

Meinen Arbeitsplatz möchte ich um nichts in der Welt tauschen. Idyllisch, mit Blick ins Grüne und auf einen Teich, kann man mal innehalten und die Natur beobachten. Hin und wieder besucht mich ein Buntspecht am Apfelbaum vor dem Fenster und allerlei Vögel, die ich zum ersten Mal sehe. Es landen Enten auf dem Teich, Katzen streunen durchs Gebüsch, Eichhörnchen sausen die Bäume hoch und runter und Igel tapsen durch das Gras.

Derzeit landen viele Wacholderdrosseln unter dem Apfelbaum und machen sich über die letzten Äpfel her, die im Herbst niemand mehr ernten mochte. Diese putzigen Singvögel gehören zur Ordnung der Sperlingsvögel und sind etwas größer als Amseln. Sie treten in Kolonien aus und sind eigentlich in Bayern mehr beheimatet als hier im Norden. Sie vertreiben ihre Feinde durch geschickte Flugangriffe, wobei sie den Störenfrieden Kot auf den Kopf spritzen – was bin ich gerade froh, dass ich auf der anderen Seite der Fensterscheibe sitze.

Hameln – kalt und weiss

Dezember 12, 2012 By: Ferien in Hameln Category: Allgemein

Hameln im Winter

Schneelandschaft bei Hameln

Es rieselt, graupelt oder es fallen dicke Flocken – im Weserbergland ist der Winter eingekehrt. Hameln und die umliegenden Ortsteile sind im Schnee versunken, die Straßen sind glatt und die Temperaturen machen Lust auf Tee oder Glühwein vom Hamelner Weihnachtsmarkt.

Apfelbäume im Winter

Gut “behütet” sind die letzten Äpfel an den Bäumen. So bietet sich für unsere heimische Vogelwelt eine gute Futterquelle. Gerade bei tagelang geschlossener Schneedecke wird es eng für die Wintervögel.

Herbst in Hameln

Oktober 17, 2012 By: Ferien in Hameln Category: Allgemein

Herbst in Hameln – Farbenspiel auf dem Klüt

Vom “Goldenen Oktober” ist derzeit nicht so viel zu merken. Das Wetter zeigt sich eher unbeständig und ungemütlich, obwohl der Tag meist schön beginnt.

Herbst in Hameln

Herbst im Klütwald

Windelthron-Kandidat aus Hameln

September 25, 2012 By: Ferien in Hameln Category: Allgemein

Besteigt Robin den Thron?

Monatlich treten bei RTL vier Mini-Kandidaten an, die den Windelwettbewerb gewinnen möchten. Im September ist unter den vier Wonneproppen auch ein Hamelner. Der kleine Robin kämpft mit seinen Eltern um den Titel und möchte zu gern den Windelthron besteigen.

Die Trailer sind auf der RTL Seite zu sehen, dort darf auch abgestimmt werden, am besten nachdem man sich die Kurzfilmchen angeschaut hat. Ein kleines Bonbon gibt es dazu: Unter allen teilnehmenden Abstimmern verlost TUIfly eine Reise.

Auf geht´s – der kleine Hamelner kann nur gewinnen, wenn er genug Stimmen bekommt!

Zum Trailer bitte auf das Bild klicken:

Robin Diener RTL Windelthron Kandidat

Die Schatten werden länger

September 23, 2012 By: Ferien in Hameln Category: Allgemein, Hameln

Herbstanfang im Weserbergland

Hameln Bäckerstraße

Die Tage werden kürzer, die Schatten werden länger – jetzt ist er da, der Herbst! Geniessen wir noch die letzten schönen Tage in der Rattenfängerstadt – vielleicht mit einem Eis bei Diego unter den ( künstlichen ) Kirschblüten – die richtige Kulisse, um vom nächsten Frühling zu träumen.

Oh du schöne Spargelzeit!

April 26, 2012 By: Ferien in Hameln Category: Allgemein, über den Tellerrand geschaut

Es darf geschlemmt werden!

Die Spargelernte in Niedersachsen hat begonnen und auf dem Wochenmarkt wird frischer deutscher Spargel angeboten. Spargel wird in Niedersachsen besonders in der Region Hannover, Nienburg und um Neustadt am Rübenberge angebaut.

Spargel besteht etwa zu 90% aus Wasser, enthält ebenso viele Vitamine und Mineralstoffe. Die Spargelzeit bietet sich also an, die Bikinifigur wieder in form zu bringen.

Weserbrücke in Hameln erneut gesperrt

April 18, 2012 By: Ferien in Hameln Category: Allgemein, Hameln

Und wieder lange Staus

Gerade morgens und am Nachmittag haben Pendler und Besucher der Rattenfängerstadt Hameln wieder mit langen Staus auf der alten Weserbrücke zu kämpfen. Hier ist wieder mal Geduld gefragt.

Bereits seit dem 13. April ist die Weserbrücke für Fahrzeuge gesperrt. Die Sperrung soll insgesamt 10 Tage andauern. Die Fußgänger wird es freuen, denn die sind diesmal nicht betroffen und können die Behelfsbrücke weiter nutzen.

Der Grund für die Sperrung ist das Betonieren der Brücke. Über 100 Betonfertigteile werden Stück für Stück auf die Stahlkonstruktion gebracht.

Kran auf der Weserbrücke in Hameln
Schwere Kräne in Hameln

Großer Kran in Hameln

Brückenbau in Hameln

Bauarbeiten an der Münsterbrücke Hameln

Februar 28, 2012 By: Ferien in Hameln Category: Allgemein

Jeden Tag eine Geduldsprobe

Weserbrücke Hameln

Wer derzeit gerade im Feierabendverkehr die Weser in Hameln überqueren muss, darf sich in Geduld üben. Die Vollsperrung der Münsterbrücke in Hameln zieht lange Staus auf der Thiewallbrücke nach sich. Ausweichmöglichkeiten sind die Weserbrücken in Fuhlen und Kirchohsen. Etwa eine Woche wird die Sperrung noch andauern, danach wird wieder etwas Normalität eintreten.

Bauarbeiten an der Weserbrücke

Kran auf der Weserbrücke

Münsterbrück in Hameln

 

Kälteeinbruch in Hameln

Januar 31, 2012 By: Ferien in Hameln Category: Allgemein

Kommt jetzt der Winter?

Jetzt wird es Winter in Hameln - eisige Temperaturen im zweistelligen Minusbereich in der Rattenfängerstadt.

Jetzt wird es kalt in der Rattenfängerstadt Hameln. Das Hoch “Cooper” bringt die sibirische Kälte nach Deutschland. Die derzeitigen -8 Grad sind erst der Anfang. Die Minusgrade sollen in den nächsten Tagen noch weiter fallen.

Auf Schnee warten die Kinder leider vergebens. Das Schlittenfahren scheint in diesem Winter auszufallen. Abgesehen von ein paar Krümelchen Schnee – der sofort wieder getaut ist – haben wir im Weserbergland nichts gesehen.

Wie heisst es so schön: Des Einen Freud – des Anderen Leid!