Rund um Hameln

News aus dem Weserbergland
Subscribe

Archive for Mai, 2011

Local Heroes Band Contest 2011 in der Sumpfblume

Mai 30, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Hameln, Veranstaltungen

Musikstars von morgen

Bunte Lichtstrahlen wirbeln durch die Luft und zucken wie Blitze über die Menschen, die in dem Gewirr nur schemenhaft zu erkennen sind. Die Bretter unter deinen Füßen geben dir Sicherheit. Du wirfst das letzte Mal einen Blick über die Schulter, fängst das Nicken deines Freundes ein, atmest noch einmal tief durch und greifst nach dem Mikrofon. Jetzt beginnt DEINE Show!

Wer träumt nicht mindestens einmal im Leben davon, ein Star zu werden und die Menschen mit seiner eigenen Musik zu begeistern? Wer nicht nur davon träumt, sondern alles daran setzt, diesen Traum in die Tat umzusetzen, ist beim Local Heroes Band Contest 2011 richtig. Am Freitag, den 03. Juni 2011, findet ab 20.00 Uhr in der Sumpfblume einer der regionalen Vorentscheide des Wettbewerbs statt.

Bis zum 16. Mai konnten sich junge Bands, die zu über 50 Prozent ihren Wohnsitz in Hameln-Pyrmont haben, mit einem eigenen Programm aus allen Musikrichtungen von mindestens 30 Minuten für den Vorentscheid bewerben. Der Gewinner erhält die Chance, beim Semifinale im September in Hannover teilzunehmen. Am Ende winkt das Finale in Berlin und hoffentlich ein erfolgreicher Start ins professionelle Musikbusiness.

Wer diese Bands bei ihrem ersten Schritt zur Local Heroes Band begleiten möchte, kann für vier Euro ab 20.00 Uhr in der Sumpfblume live dabei sein.

Fünf Jahre Bahnhof Hameln

Mai 26, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Hameln, Veranstaltungen

Der etwas andere Geburtstag

bhfEr ist nun schon fünf Jahre alt. In Jahr 2006 feierte er nach vier Jahren Umbau und Renovierung seine Neueröffnung. Für sein neues Äußeres erhielt er 2009 sogar einen Architekturpreis. Seine Fassade ist in einem hellen Beige mit vielen großen Fenstern und im Inneren beherbergt er unter anderem eine Bäckerei, einen Kiosk und eine Diskothek.

Wissen Sie wer gemeint ist? – Es ist der Bahnhof Hameln, ein Ort, der sowohl Einwohnern als auch Touristen wohl bekannt ist. Seit seiner Renovierung von 2002 bis 2006 ist er auch wirklich ganz schön anzuschauen, aber viel mehr zählt für die Reisenden die regelmäßigen Verbindungen nach Hannover, Paderborn, Bünde und Bodenburg.

Am kommenden Wochenende soll der fünfte Geburtstags der Bahnhof mit zwei Partys in der Bahnhofsdiskothek Blondie gefeiert werden. Am Freitag, den 27. Mai 2011 gibt es bis 23.30 Uhr freien Eintritt, ein Willkommensgetränk für die ersten 300 Gäste, jede Menge Gummibärchen und die ganze Nacht über spezielle Getränkepreise, wie zum Beispiel Bier für 1,50 Euro.

Am Samstag, den 28. Mai 2011, geht die Feier ab 22.00 Uhr weiter. Wieder gibt es bis 23.30 Uhr freien Eintritt und Geschenke für die ersten 300 Gäste. Dazu erwarten die Besucher Cocktails für 4,50 Euro und Longdrinks für 2,50 Euro. So lässt sich gebührend auf den Geburtstag des Bahnhofs anstoßen!

Klassikzeit im Theater Hameln

Mai 23, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Hameln, Kultur, Veranstaltungen

Dewezet Classics 6. Hamelner Konzert

Darf es ein bisschen mehr sein? Dann wartet diese Woche ein besonderes Theaterkonzertpaket auf Sie!

Am Dienstag, den 24. Mai 2011 ist es wieder Zeit für die Dewezet Classics, die zum 6. Hamelner Konzert in das Theater Hameln einladen. Bereits vor dem eigentlichen Konzert, gibt es ab 18.00 Uhr im Rahmen des Theaterdinners der Freunde des Theater Hameln e.V. im Restaurant Marco Polo genügend Zeit zum Austausch. Das italienische Restaurant liegt nur einem Katzensprung vom Theater entfernt, in der Straße 164-er Ring.

Das 6. Hamelner Konzert selbst beginnt um 20.00 Uhr und die Karten kosten zwischen 10 und 26 Euro. Geld, das sich lohnt, denn dieses Mal erwartet das Publikum der Solist Thomas Blondelle, der von dem Dirigenten Werner Seitzer und der TfN Philharmonie unterstützt wird.

Der Tenor Thomas Bondelle gehört seit 2009 zum Ensemble der Deutschen Oper Berlin, wirkte aber auch bereits bei zahlreichen Musikfestivals mit, wie zum Beipiel in Dortmund und beim Operettensommer in Kufstein. Sein Debüt gab er im Théatre Royal de la Monnaie in Brüssel in seinem Heimatland Belgien. Geboren wurde der junge Tenor 1982 unweit der belgischen Hauptstadt, in Brügge.

In Hameln wird Thomas Bondelle unter anderem die Ouvertüre D-Dur D556 von Franz Schubert und Gustav Mahlers Adagietto aus der Symphonie Nr. 5 zum Besten geben.

Klassische Musik und Opern auf CD online kaufen

Einfach besser essen – Teil II

Mai 16, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Gastronomie, Hameln, Veranstaltungen

Neue Veranstaltungsreihe in der Sumpfblume

Für einen leckeren Einstieg in das Thema Ernährung sorgt die Sumpfblume bereits mit ihrer Auftaktveranstaltung am Donnerstag für das Projekt „Und ewig lockt die Currywurt – Ernährung zwischen Ethik, Gesundheit und Genuss“. Doch ein voller Magen reicht den Veranstaltern noch lange nicht.

Im Anschluss an den Kochabend stehen in den nächsten Tagen noch weitere Aktionen an. Unterstützt wird die Sumpfblume dabei von der Ökotrophologin Antje Müller, der Buchhandlung Matthias, der Elisabeth-Selbert-Schule und radio aktiv. Dazu fördern auch der Landschaftsverband Hameln-Pyrmont, die Stadt Hameln und die Stiftung der Sparkasse Weserbergland das Projekt.

Auf dieser Grundlage war es unter anderem möglich, den TV-Moderator und Drehbuchautor Ralph Caspers in die Rattenfängerstadt zu holen. Bekannt wurde er mit „Die Sendung mit der Maus“ und auch durch die Kindersendung „Wissen macht Ah!“ ist er vielen ein Begriff. In Hameln liest er am Freitag, den 20. Mai 2011, um 19.30 Uhr aus dem Buch „Tiere essen“ von Jonathan Safran Foer, das sich leidenschaftlich mit der Frage beschäftigt, was wir essen und warum wir das tun.

Die Veranstaltungsreihe wird durch einen Kochkurs für Schüler, Vorträge und einem Kinofilm abgerundet, sodass für jeden Typ etwas dabei sein sollte, um den ersten Schritt hin zu einer bewussten und gesunden Ernährung zu tun. Es muss schließlich nicht immer Currywurst sein…

Rattenalarm in Hameln!

Mai 15, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Hameln, Kultur, Veranstaltungen

Es ist mal wieder soweit! Viel graues Getier, nämlich unzählige Ratten bevölkern ab morgen wieder den Bürgergarten und unterhalten die Gäste mit dem Rattenfängerspiel.

Geplant war die Aufführung auf der neu erbauten Hochzeitshausterrasse in der historischen Altstadt. Leider sind die Bauarbeiten nicht abgeschlossen und daher fndet das Rattenfängerspiel – wie auch im etzten Jahr – im Hamelner Bürgergarten, hinter der Tourist-Information statt.

Jeden Sonntag um 12.00 Uhr können sich Besucher das Rattenfängerspiel kostenlos ansehen.

Neue Veranstaltungsreihe in der Sumpfblume

Mai 12, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Gastronomie, Hameln, Veranstaltungen

Einfach besser essen

Die Kartoffeln tanzen auf den Schaumkronen im Kochtopf, gleich nebenan schmiegen sich rote und gelbe Paprika an die frischen Champignons. Eine Pfanne weiter brutzelt es ordentlich, das Stück Fleisch schließt gerade seine Poren, um nachher schön saftig auf den Teller zu gleiten. In der Luft hängt ein angenehmer Geruch nach frischen Lebensmitteln, die gerade fachgerecht zubereitet werden.

Läuft Ihnen da nicht auch das Wasser im Mund zusammen?! In Zeiten von Currywurst, Dosenfutter und Formfleisch, rückt selbst gekochtes Essen immer mehr in den Hintergrund. Viele Jugendliche lernen nicht mehr Kochen – wozu auch, mit dem Angebot in Supermärkten und bei Fast-Food-Ketten kann man auch ohne Kochen überleben. Kann man, aber richtig gutes Essen und die Faszination ‚Kochen‘ erlebt man so nicht.

Diesem Trend möchte die Sumpfblume mit ihrem Projekt „Und ewig lockt die Currywurst – Ernährung zwischen Ethik, Gesundheit und Genuss“ entgegen wirken. Denn nach den ganzen Lebensmittelskandalen gibt es auch wieder mehr Menschen, die wissen möchten, wo ihr Essen überhaupt herkommt. Ihnen ist nicht wichtig, dass sie essen, sondern was sie essen. Zum Auftakt der Veranstaltungsreihe am Donnerstag, den 19. Mai 2011, wirbelt die Köchin der Sumpfblume, Iris Meyer, zusammen mit dem Koch Matthias Rebentisch ab 18.00 Uhr durch die Küche, um für die Gäste ein 3-Gang-Menü zuzubereiten. Die saisonalen Zutaten für das Menü kommen dabei ausschließlich von regionalen Biohöfen. Für 19.50 Euro können Sie den Unterschied schmecken und sich kulinarisch verwöhnen lassen.

Floh- und Trödelmarkt in Hameln

Mai 12, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Hameln, Shopping, Veranstaltungen

Spaziergang mit Stöbern und Schnäppchenjagen

Sonnenstrahlen glitzern auf der Weser, ein leichtes Lüftchen weht die Haare aus dem Gesicht, angeregt plaudernd laufen die Menschen an der gut gefüllten Weserpromenade vorbei. Aber heute ist kein gewöhnlicher Sonntag – zwischen dem Hotel Stadt Hameln und der Jugendwerkstatt Hameln säumen zahlreiche kleine Stände die Promenade. Heute ist wieder Flohmarktzeit!

Seit Jahren hat sich der monatliche Termin in den Köpfen der Schnäppchenjäger und Privatverkäufern fest verankert und so herrscht bereits am frühen Morgen reges Treiben, um einen der begehrten Plätze zu ergattern. Ein Stand bis drei Metern Länge kostet nur fünf Euro, Kinder können ihr Spielzeug umsonst auf Decken anbieten. Da der Flohmarkt ausschließlich der Freizeitgestaltung dient, darf kein Gewerbe teilnehmen. Stattdessen werden ausschließlich gebrauchte Gegenstände und getragene Kleidung angeboten werden. Ob altes, bunt bemaltes Geschirr im Retrostil von der Oma oder eine weiche, zerknautschte Ledertasche; ob schon lange gesucht oder spontan entdeckt – hier warten kleine und große Schätze darauf, einen neuen Besitzer zu finden.

Am kommenden Sonntag, den 15. Mai 2011 von 12.00 bis 17. 30 Uhr haben alle Hamelner und Besucher Zeit, auf Entdeckungsreise zu gehen und den Sonntagsspaziergang mit Stöbern zu verbinden.

Urlaub in Hameln mit Hund

Mai 11, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Hameln

Luna in einer Ferienwohnung in Hameln

Luna macht Ferien in Hameln

Das Reisen mit Haustieren bedarf besonderer Vorbereitungen. Tiere fühlen sich mit ihrem Herrchen eigentlich überall wohl. Trotzdem gibt es noch Kleinigkeiten die man beachten kann, damit sich der vierbeinige Weggefährte wohlfühlt. Hunde lieben es mit ihrer gewohnten Tierdecke zu reisen. Meist ist die Haustierdecke die laufend im Gebrauch ist zu schäbig und abgenutzt zum Verreisen. Ideal ist es, wenn man ein paar Tage vor der Reise eine neue Haustierdecke mit ins Hundekörbchen legt, damit sich das Tier an die neue Decke gewöhnt. Weiter sollte man sich Gedanken machen wo ein Hund unterwegs am besten aufgehoben ist. Vermeiden sollte man große und hektische Städte. Die vielen kleinen zauberhaften Städtchen mit oftmals historischem Stadtkern laden zum Besuchen und Bummeln ein und sind für Hunde bestens geeignet. Die Stadtbewohner dieser beschaulichen Städte sind in der Regel große Tierliebhaber. Dies stellte man auch fest wenn man eine Ferienwohnung sucht. Das Angebot an Ferienwohnungen wo auch Hunde willkommen sind steigt stetig. Am Beispiel der Rattenfängerstadt Hameln kann man sich ein Bild machen, was es für wirklich tolle Angebote an Unterkünfte gibt, bei dem Hunde gerne gesehen sind. Ein Urlaub in Hameln bietet auch mit Hund viele Möglichkeiten. Lange Wanderungen im Stadtwald und auf dem Klüt, sowie Radtouren der Weser entlang, wo es sich kleine Hunde meist im Fahrradkorb gemütlich machen.

Hamelner Forum mit Christian Rickens

Mai 09, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Hameln, Kultur, Veranstaltungen

Wenn Geld (k)eine Rolle spielt

„Reichen Leuten fällt doch alles in den Schoss – die müssen gar nicht arbeiten und haben trotzdem immer genug Geld.“
„Das sind doch alles aristokratische Schnösel, die in ihrer Welt leben und nicht wissen, wie es in Deutschland wirklich aussieht.“
„Bei den Millionären dreht sich doch alles nur um schöne Kleider, Poloturniere und die neue Yacht in Monaco.“

Vorurteile über die deutsche Oberschicht, über die Menschen mit einem Vermögen von mehr als einer Millionen Euro, gibt es genug. Studien dafür umso weniger. Wie leben diese rund 80.000 Menschen überhaupt? Was beschäftigt sie wirklich? Haben Sie nicht genauso alltägliche Probleme wie die Mittel- und Unterschicht aus? Und wie sind sie zur ihrem Reichtum gekommen? – Der war ja nicht einfach nur da, sondern musste auch erarbeitet werden.

Mit diesen und weiteren Themen über Deutschlands Millionäre hat sich der Journalist Christian Rickens für sein Buch „Ganz oben – wie Deutschlands Millionäre wirklich leben“ beschäftigt. Als Redakteur für das „Manager Magazin“ kennt er sich in der Welt der Unternehmer, Firmenerben und Topmanger bestens aus und teilt seine Erfahrungen am Dienstag, den 10. Mai 2011 ab 19.00 Uhr mit den Besuchern des Hamelner Forums im Lalu im Hefehof. Der Eintritt in die Welt der deutschen Oberschicht abseits von Bunte und Gala kostet 7,50 Euro und die Karten sind auch im Vorverkauf in den Buchhandlungen Matthias, Seifert und von Wedemeyer sowie in der Hamelner Stadtbücherei erhältlich.

Verkaufsoffener Sonntag in der Hamelner Innenstadt

Mai 06, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Hameln, Shopping, Veranstaltungen

Klamotten, Kuscheltiere und Kaffeepausen

An diesem Wochenende kommt die Hamelner Innenstadt nicht zur Ruhe! Nur wenige Stunden nach dem Kneipenfestival Honky Tonk, sind die Bewohner und Besucher Hamelns erneut eingeladen, in die Altstadt zu strömen.

Am Sonntag, den 08. Mai 2011, steht von 13.00 bis 18.00 Uhr wieder ein verkaufsoffener Sonntag an. Bummeln Sie durch die historische Altstadt, entdecken Sie die kleinen Läden in den Seitenstraßen, gönnen Sie sich eine Kaffeepause in den vielen Cafés der Innenstadt und füllen Sie ihre Einkaufstaschen in der modernen Stadtgalerie.

Fehlt Ihnen noch ein luftiges Top für die warme Jahreszeit? Oder benötigen Sie noch passende Sommerschuhe? Wünscht sich Ihre Tochter ein neues Kuscheltier? Ist die Teekanne über Ostern kaputt gegangen? – Dank der Vielfalt der Hamelner Geschäfte wird an diesem etwas anderen Sonntag jeder fündig.