Rund um Hameln

News aus dem Weserbergland
Subscribe

Archive for Januar, 2011

Die 7. Sport-Gala in der Rattenfängerhalle

Januar 31, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Hameln, Veranstaltungen

Sport in Abendgarderobe

Wunderschöne, farbenfrohe Abendkleider, elegante Smokings, ein festlich geschmückter Saal, jede Menge Sekt und alle Menschen, die in Hameln mit dem Thema Sport in Verbindung gebracht werden. Das ist die Dewezet Sport-Gala, die seit sieben Jahren immer im Februar in der Rattenfänger-Halle von der regionalen Tageszeitung Dewezet veranstaltet wird. Dieses Jahr öffnen sich am Samstag, den 05. Februar 2011, ab 20.00 Uhr die Türen für bis zu 1.300 Gäste. Diese Karten für die Sitzplätze sind immer heiß begehrt und so gibt es zusätzlich noch 400 preisgünstige Mitternachtskarten fürs Feiern bis in die Morgenstunden. Moderiert wird die Veranstaltung in diesem Jahr von dem Comedian, Magier und Kabarettist DESiMO, der der Show mit seinem Charme und Witz eine eigene Note geben wird.
Das Highlight der Veranstaltung ist aber die Wahl der Sportler des Jahres. Bis zum 15. Januar konnten die Dewezet-Leser über ihre Favoriten in den Kategorien Sportler des Jahres, Sportlerin des Jahres, Mannschaft des Jahres und den Ehrenpreis für das Ehrenamt abstimmen. Seit der Premiere im Jahr 2004 erfreut sich diese Wahl großer Beliebtheit, im letzten Jahr mussten fast 15.000 abgegebene Coupons ausgewertet werden. Damals bekamen die Handballer Jannis Pille vom VFL Hameln und Michaela Schostag aus Rohrsen die meisten Stimmen – am kommenden Samstag entscheidet sich, wer in ihre Fußstapfen treten kann.

Die Hameln Marketing und Tourismus GmbH

Januar 28, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Hameln, Landkreis Hameln-Pyrmont

Für Hameln im Einsatz

„Und jetzt?“, fragen sich viele Touristen, wenn sie zum ersten Mal in Hameln ankommen. Die Stadt umfasst zwar nur rund 60.000 Einwohner und hat eine gut ausgeschilderte Innenstadt, aber ein bisschen Unterstützung während des Städtetrips wünschen sich trotzdem viele.
Als Ansprechpartner für Gäste aus aller Welt fungiert seit dem Jahr 1997 die Hameln Marketing und Tourismus GmbH (HMT). Der große Glaskasten liegt am Rand der Innenstadt, direkt am Bürgergarten und nur wenige Minuten vom Bahnhof entfernt. Hier können die Touristen nicht nur Informationsmaterial über Hameln bekommen, sondern auch Zimmer- und Erlebnisführungen buchen sowie zahlreiche Souvenirs und Mitbringsel als Andenken für zuhause kaufen. Ob T-Shirt, Brotratte, Kartenspiel oder der hochprozentige „Rattenkiller“ – was darf’s sein?

Neben den Serviceleistungen für Touristen übernimmt die HMT für eine positive Außenwahrnehmung auch das Stadtmarketing und vermarktet die beiden städtischen Veranstaltungshäuser, das Weserberglandzentrum und die Rattenfängerhalle. Alles aus einer Hand – für Hameln und seine Besucher.

Comedian und Kabarettist Dieter Nuhr in der Rattenfängerhalle

Januar 26, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Allgemein, Hameln, Veranstaltungen

Zwischen Weltuntergang und Lebensfreude

Die schlechte Nachricht gleich zu Beginn: die Welt wird untergehen! Die gute Nachricht gleich hinterher: dies kann noch einige Millionen Jahre dauern! Für beide Nachrichten gilt: ein Grund mehr, das Leben zu genießen. Die Menschen verbringen viel zu viel Zeit damit, sich über Dinge zu ärgern, die sie sowieso nicht ändern können. Ein bisschen mehr Ruhe würde allen gut tun, davon ist Comedian und Kabarettist Dieter Nuhr überzeugt. Deswegen heißt sein Erfolgsprogramm auch „Nuhr die Ruhe“ und damit sagt er der Hektik den Kampf an. Seine Waffen sind Intelligenz und Witz. Mit einem Zwinkern stellt er angebliche Tatsachen in Frage und regt auf lustige Weise zum Nachdenken an.

Dank dieser unverwechselbaren Art hat Dieter Nuhr es nicht nur mit zahlreichen Shows wie dem „Satire Gipfel“ ins Fernsehen, sondern auch auf die Bühne der Preisverleihungen geschafft. In den letzten beiden Jahren erhielt er zum Beispiel den Comedy-Preis als bester Komiker und 2008 den Deutschen IQ-Preis.

Sein Tagesgeschäft sind aber nach wie vor die Live-Auftritte vor Publikum und so führt ihn sein Weg durchs Leben am Freitag, den 28. Januar 2011 um 20.00 Uhr auch nach Hameln in die Rattenfängerhalle, wo er die Menschen von ihrem Glück, jetzt in dieser Hochkultur leben zu dürfen, überzeugen möchte.

Die Kaffeestuben in Hameln

Januar 25, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Ausflugstipps, Gastronomie, Hameln

Kacheln und Kleckerkuchen

Mit Fußball kann man(n) nicht unbedingt alle Frauen hinter dem Ofen hervorlocken, aber dieser Ort in Hameln ist etwas für die ganze Familie: egal ob Mann oder Frau, Jugendlicher oder Student. In den Kaffeestuben können sich alle wohl fühlen.

Das Café befindet sich in der historischen Hamelner Altstadt in den Räumlichkeiten einer ehemaligen Bäckerei. Bis in die 60-er Jahre wurden hier Brot und Brötchen gebacken und noch heute findet man in den Kaffeestuben zum Beispiel einen gußeisernen Backofen und den gekachelten ehemaligen Verkaufsraum. Seit 1993 werden den Gästen hier nun vor allem hausgemachte Torten und Kuchen wie den „Kleckerkuchen“ und die „Mohnbiskuittorte mit Heidelbeeren und Eierlikörsahne“ serviert. Aber auch die herzhaften Genießer werden in der Speisekarte mit üppigen Frühstücksangebotenbis in die Puppen, belegten Broten und Suppen bedacht.

Neben dem Essen fällt aber besonders die Einrichtung mit Antiquitäten auf, die jedem der verwinkelten Räume einen ganz besonderen Charme gibt. Diese Mischung aus Museum und einem Besuch bei Oma, zeichnet die Kaffeestuben aus, fernab von gestylten und hektischen Coffee-to-go-Shops. Genießen Sie ein Stück Ruhe – und ein Stück Torte natürlich!

Auch die Gäste unserer Ferienwohnung in Hameln sind immer begeistert von den Kaffeestuben.

 

Hochwasser bei Hessisch Oldendorf

Januar 23, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Allgemein, Landkreis Hameln-Pyrmont

cimg3368

Was hier schon fast idyllisch anmutet, wird für die Bewohner an der Weser zwischen Hessisch Oldendorf und Fuhlen fast bedrohlich. Das sonst so recht kleine Flüsschen Weser ist über die Ufer getreten und überschwemmt weitläufig das umliegende Gebiet.

ho1

Dewezet-Supercup in der Rattenfängerhalle

Januar 22, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Hameln, Veranstaltungen

König Fußball in der Halle

Draußen ist es zu kalt und matschig, um sich auf dem Fußballplatz die Beine in den Bauch zu stehen? Richtig und deswegen wurde das Spielfeld des beliebtesten Mannschaftssports der Deutschen in Hameln in die Halle verlegt. Am Freitag, den 21. Januar und Samstag, den 22. Januar 2011 findet in der Rattenfängerhalle der 4. Dewezet-Supercup als krönender Abschluss der Wintersaison statt.

Für das mit 4.000 Euro dotierte Turnier konnten sich in den vergangenen Wochen die Top-10-Teams des Kreisgebiets qualifiziert. Alle Teams spielten in mehreren Qualifikationscups gegeneinander, denn nur die besten Teams konnten die begehrten Supercup-Tickets ergattern und werden nun untereinander den Sieger küren.

Wer die ausgewählten Teams live sehen möchte, sollte am Wochenende jeweils ab 15.00 Uhr selbst in die Rattenfängerhalle kommen. Fußball mal ohne Gras, dafür aber trocken und warm. Für Stimmung sorgen wie auch im Stadium die Fans selbst.

Camerata zu Gast in der Sumpfblume

Januar 16, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Hameln, Kultur, Veranstaltungen

Eine Reise in die Welt der Phantasie

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“, wusste schon Albert Einstein, aber heutzutage wird der Phantasie oft zu wenig Raum gegeben. Da soll alles schnell und effizient gehen- für Träume, die bezaubern und begeistern bleibt da oft zu wenig Zeit.
Die Gruppe „Camerata“ möchte ihre Zuhörer für einen Abend lang mit auf eine Reise in die Welt der Phantasie nehmen. In dieser Welt aus Sound und Harmonie präsentieren sie Klänge, die man vorher noch nie gehört hatte. „Camerata“ sind sieben professionelle Sängerinnen und Sänger, die von einem Schalltechniker unterstützt werden. Sie alle haben an Musikhochschulen in Weißrussland und Russland studiert und sind heute Mitglieder der weißrussischen Philharmonie in Minsk. Sie gelten als eine der besten A-Capella-Gruppen der Welt und stellten ihr Können bereits auf zahlreichen Festivals und Konzerten auf dem ganzen Globus unter Beweis. Ihr Stil ist dabei eine Mischung aus slawischer Musik, Jazz, Folk, Klassik, Pop und orthodoxen Gesängen.

Ihr neues Programm „Mystery“ präsentiert die Gruppe im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Verführerische Abende 2011“ am 13. Januar 2011 ab 20.30 Uhr in der Sumpfblume Hameln. Karten für den Abend der Phantasie erhalten Interessierte im Vorverkauf für 13 Euro und an der Abendkasse für 16 Euro.

Ingo Oschmann zurück in Hameln

Januar 12, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Hameln, Veranstaltungen

Lachen ohne Reue

Ingo Oschmann – das sind 1,72 Meter gute Laune mit der Botschaft „Lachen ohne Reue“. Der Comedian hat sich dieses Motto auf die Fahne geschrieben, seit er im Jahr 2003 die Talentshow „Star Search“ gewonnen hat. Aber diese Auszeichnung war nicht seine erste: bereits zwei Jahre zuvor erhielt er den Swiss Comedy Award und ist auch heute noch regelmäßig in der Schweiz zu Gast.
Am Freitag kommt er um 20.30 Uhr aber nach Hameln. Auch diesen Ort kennt Ingo Oschmann bereits, hier hatte er letztes Jahr bereits einen mehr als gelungenen Auftritt. Als Vollblut-Comedian weiß er, wie er sein Publikum begeistern kann und nicht selten finden ihn seine Zuschauer live noch viel besser als im Fernsehen. Wenn Ingo seine charmante Mischung aus Kabarett, Stand up Comedy, Zauberkunst und Improvisation mit seinem Publikum zum Besten gibt, bleibt kein Mundwinkel unten.

Einen Abend voller Lacher gibt es am 14. Januar 2011 für 16 Euro im Vorverkauf und 20 Euro an der Abendkasse in der Sumpfblume Hameln. Dann gibt Ingo Oschmann mit seinem Programm „Wunderbar – es ist ja so!“ alles, um seine Zuschauer nach seiner Show mit einem guten Gefühl nach Hause gehen zu sehen.

Hochwasser in Hameln

Januar 11, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Allgemein, Hameln, Landkreis Hameln-Pyrmont

Schneeschmelze und Niederschlag lässt die Weser ansteigen!

Nachdem der Schnee Hameln wochenlang fest im Griff hatte, lassen jetzt milde Temperaturen den Schnee schmelzen. Das wirkt sich wie jedes Jahr im Frühjahr auf den Wasserstand der Weser aus. In diesem Jahr aber besonders.

Derzeit zeigt die Weser in Hameln einen Pegelstand von 6,3 und wirkt für die direkten Anwohner fast bedrohlich. Unser Flüßchen ist zu einem reissenden Strom mutiert.

Bleibt zu hoffen, dass die vorhergesagten Niederschläge weitesgehend ausbleiben. Zumindest wird noch viel Wasser die Weser herunterfliessen und sich die eine und andere Schneeflocke ins Weserbergland verirren, bevor es endlich wieder Frühling wird!

weser31

weser

weser2

weser4

Die Rattenfängerhalle in Hameln

Januar 09, 2011 By: Ferien in Hameln Category: Allgemein, Hameln, Kultur, Veranstaltungen

Wo eine Hochzeitsmesse auf Public Viewing trifft

Für größere Veranstaltungen mit bis zu 2.700 Personen gibt es in Hameln nur eine Adresse: die Rattenfängerhalle direkt an der Weserpromenade. Die Mehrzweckhalle der Stadt Hameln liegt somit nur wenige Meter von den Innenstadt und wenige Minuten Fußweg vom Bahnhof entfernt. Diese zentrale Lage wird ergänzt durch eine Tiefgarage mit 500 Stellplätzen, einem Busparkplatz und Übernachtungsmöglichkeiten direkt in der Nähe.

Dazu erweist sich der mit rund 2.144 m² seit 1988 größte Veranstaltungsort als äußerst vielseitig: früher war es das Heim des Handball-Bundesligisten VFL Hameln, heute finden hier zum Beispiel Vergleichswettkämpfe auf Landes- und Bundesebene und Public Viewing-Veranstaltungen im Rahmen der Fußball-Weltmeisterschaften statt. Aber nicht nur für sportliche Wettbewerbe wird die Halle gerne genutzt, auch für Kulturveranstaltungen bietet sie den passenden Rahmen. Ob Bälle, Show- und Tanzveranstaltungen, Ausstellungen und Messen – die Halle wird individuell angepasst. So wird in der einen Woche eine Bühne mit passender Bestuhlung für den Comedian Dieter Nuhr aufgebaut und in der nächsten Woche ist die Halle der Veranstaltungsort für eine Hochzeitsmesse mit festlich dekorierten Ständen. A propos Hochzeit – auch Privatpersonen können die Halle für ihre eigene Feier buchen. Ein echtes Multitalent, diese Rattenfängerhalle!