Rund um Hameln

News aus dem Weserbergland
Subscribe

Dunkelrestaurant in Hameln

November 01, 2010 By: Ferien in Hameln Category: Gastronomie, Hameln, Veranstaltungen

Ein Dinner im Dunkeln

Ist das jetzt Rind oder Schwein? Und oh, was für ein Gemüse habe ich gerade erwischt? Schmeckt wie Möhren oder ist es doch etwas anderes?
Etwa 70 % der Sinneseindrücke nimmt der sehende Mensch über die Augen wahr. Wie isst es sich im Dunkeln? Diese Frage können die Gäste nach dem Besuch des Dunkelrestaurants im Hotel zur Krone an vier Terminen im November beantworten.
Am 05., 06., 17. und 18. November bietet das Hotel in der Osterstraße zusammen mit dem Förderverein „Freunde der Sumpfblume e.V“ diese Reise in die Dunkelheit an. Nach einem Begrüßungsdrink in der hellen Lobby werden die Gäste von ihren persönlichen blinden Kellnern zu ihren Tischen geführt und von diesem Moment an sehen sie nichts mehr. Doch es gibt keinen Grund Angst zu haben. Innerhalb von wenigen Minuten gewöhnen sich die Sinne an die Dunkelheit und die Teilnehmer werden viel intensiver schmecken, riechen, hören und fühlen können als zu den Zeitpunkten, an denen der Mensch sehen kann. Es geht bei dem Dunkelrestaurant darum, eine neue persönliche Erfahrung zu machen, für einen Abend in die Welt der Blinden und sehbehinderten Menschen einzutauchen und ein leckeres Dinner zu genießen.
Das 3-Gang-Menü inklusive Begrüßungsgetränk kostet 39 Euro pro Person und wird im Voraus bei der Online-Reservierung bezahlt. Die weiteren Getränke bezahlen die Teilnehmer vor Ort im Dunkel bei ihrem persönlichen Kellner, der den Gästen den ganzen Abend über begleitend zur Seite steht.

Leave a Reply